WineHQ

Steuer-Spar-Erklärung

German Tax Software for 2012. (Steuererklärung für 2012)

Application Details:

Version: 2013
License: Retail
URL: http://www.akademische.de
Votes: Marked as obsolete
Latest Rating: Gold
Latest Wine Version Tested: 1.7.9

Maintainers: About Maintainership

Free Download Download der kostenlosen Testversionen (aktuell + letzte Jahre)

Test Results

Old test results
The test results for this version are very old, and as such they may not represent the current state of Wine. Please consider submitting a new test report.
Selected Test Results

What works

-Installation

-Update

-Elster

-Steuer-Kompass

What does not

Workarounds

What was not tested

-Handbuch

Hardware tested

Graphics:

  • GPU:
  • Driver:

Additional Comments

Set "*cmd.exe"="native,builtin" "*msvcr100"="native,builtin" "ole32"="native,builtin" "oleaut32"="native,builtin" under winecfg

selected in Test Results table below
Operating systemTest dateWine versionInstalls?Runs?Used
Workaround?
RatingSubmitter
CurrentArch Linux x86_64Dec 29 20131.7.9Yes Yes Goldan anonymous user 
ShowUbuntu 13.04 "Raring" i386 (+ variants like Kubuntu)May 11 20131.5.29Yes Yes SilverChristian 
ShowopenSUSE 12.3 x86_64May 09 20131.5.29Yes Yes GoldDr. Werner Fink 
ShowFedora 10May 26 20131.5.26No, but has workaround Yes Bronzean anonymous user 
ShowUbuntu 12.04 "Precise" i386 (+ variants like Kubuntu)Sep 08 20131.4.1Yes Yes Goldan anonymous user 

Known Bugs

Bug # Description Status Resolution Other apps affected

Show all bugs

HowTo / Notes

HOWTO

Das folgende HowTo bezieht sich auf eine einfache, aber nicht perfekte Installation der SSE.

Weiter unten kommen Tipps von Cracks, die verschiedene Verbesserungen wie automatische Aktualisierung, Steuerkompass oder Handbuchintegration beschreiben, die ich als Nicht-Crack aber leider nicht wirklich überblicke und deshalb auch nicht in das HowTo einbauen kann.

Eine Bitte an euch Cracks: Bitte helft mit, dieses HowTo so zu ergänzen bzw. umzuformulieren, dass eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung herauskommt, mit der ein Nicht-Insider eine runde SSE Installation hinbekommt. Der einfachste Weg dazu ist die Anmeldung als Maintainer, ein anderer Weg wäre es, die komplette Anleitung als Tipp einzustellen. Dann könnte ich sie ins HowTo übernehmen. Dankeschön - B. Dietrich

Vorbereitende Arbeiten:

  • wine installieren und einrichten. Per Terminal eventuell mit "winecfg" Einstellungen vornehmen (z.B. Einrichten von Laufwerken D:, CD-Laufwerk).
  • Wine sollte auf den "Windows XP" - Modus gestellt werden. (Stand 01/2013)
  • Die aktuelle SSE-Version (eine exe-Datei) von der obigen Internetseite herunterladen. Tipp: erst die kostenlose Testvariante installieren und dann, wenn alles funktioniert eine Lizenz zu kaufen. Die bis dahin eingegebenen Daten können weiter genutzt werden.
Installation der SSE
  • Start der Installation per Terminal mit dem Befehl "wine /pfad/zur.exe". Das kann der Pfad zum "Linux-Ordner" oder auch der vorher per winecfg eingerichtete "Windows-Ordner-Pfad" zu C: oder D: usw. sein.
  • Statt der "normalen" Express-Installation besser die "angepasste Installation" wählen, und die Grundeinstellungen übernehmen.
  • Im Installationsmenü der SSE die USB-Installation auswählen.
  • Die Pfade können übernommen oder der eigenen Situation entsprechend eingestellt werden. Empfehlung: das Programm unter dem vorgeschlagenen Namen in C: installieren lassen, den Pfad für die Ablage der Daten entsprechend der eigenen Situation anpassen; hier empfiehlt es sich, für jedes Jahr einen eigenen Ordner anzulegen.
  • Zur Vermeidung grafischer Probleme während der Installation am besten alle unnötigen Programme schließen.
  • Das Hin- und Herspringen zwischen Arbeitsflächen sollte man während des Installationsvorganges ebenfalls vermeiden
  • Nach der Installation sollte ein Starter auf dem Desktop zu finden sein. Falls nicht, kann er unter ~/.wine/drive_c gefunden werden (*.lnk, vorher Dateimanager auf "verborgene Dateien anzeigen" umschalten)

ELSTER-Übermittlung:

  • Java muss installiert sein (oracle 1.7) (eine Info von CE, noch unbestätigt)
  • gnome-keyring-package vielleicht ebenfalls (unklar, bitte Info an B. Dietrich)
  • Zur Übermittlung des Steuerfalls per Elster muss vorher per Terminal eine Sicherheitshürde von Linux ausgeschaltet werden.
    Mit root-rechten: echo 0 > /proc/sys/kernel/yama/ptrace_scop) oder 
    echo 0 | sudo tee /proc/sys/kernel/yama/ptrace_scope auf Ubuntu-Style-Systemen
Notizen zu Problemen und fortgeschritteneren Installationen

1. Programmhandbuch (Teil der Software) kann nicht über das Controlcenter bzw. das Hilfemenü des Steuerprogramms gestartet werden.

Lösung: handbuch.pdf manuell öffnen. Dazu entweder über das Programmmenü gehen (Wine - Festplatte C: durchsuchen, Program Files/Akademische Arbeitsgemeinschaft/Steuer-Spar-Erklaerung), oder gleich über den Dateimanager auf /home/Nutzername/.wine/dosdevices/c:/Program Files/Akademische Arbeitsgemeinschaft/Steuer-Spar-Erklaerung 2013 gehen, und dort handbuch.pdf öffnen.

2. Die automatische Aktualisierung auf eine neuere Version per Internet funktioniert nicht.

Lösungen:

  1. einfach, aber etwas unbequemer in der Nutzung:
    Statt der automatischen Versionsaktualisierung kann man von http://www.steuertipps.de/?menuID=7&navID=110 die neueste Version herunterladen und diese mit einem rechten Mausklick manuell über Wine aktualisieren. Der folgende Dialog sieht eher wie die Neuinstallation aus, ist aber das update unter Erhaltung der zuvor eingestellten Pfade

  2. anspruchsvoller

    ... mit folgendem registry entry (wine 1.5.29):
    
    ------------------------------------------------------------------
    REGEDIT4
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Wine\DllOverrides]
    "*cmd.exe"="native,builtin"
    "*msvcr100"="native,builtin"
    "ole32"="native,builtin"
    "oleaut32"="native,builtin"
    ------------------------------------------------------------------
    
    sollte auch der AAVUpdateManger installierbar sein.
3. Der Steuer-Kompass
kann mit dem folgendem Eintrag benutzt werden (wine 1.5.29):

------------------------------------------------------------------
REGEDIT4

[HKEY_CLASSES_ROOT\.chm]
@="chm.file"
"Content Type"="application/vnd.ms-htmlhelp"

[HKEY_CLASSES_ROOT\chm.file\Shell\Open\command]
@="C:\\windows\\hh.exe \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\MIME\Database\Content Type\application/vnd.ms-htmlhelp]
"Extension"=".chm"

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Wine\FileOpenAssociations\.chm]
"AppName"="A Wine application"
"DesktopFile"="/home/wine/SteuerSpar/.local/share/applications/wine-extension-chm.desktop"
"MimeType"="application/vnd.ms-htmlhelp"
"OpenWithIcon"="A35F_hh.0"
"ProgID"="chm.file"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\.chm]
@="chm.file"
"Content Type"="application/vnd.ms-htmlhelp"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\chm.file\Shell\Open\command]
@="C:\\windows\\hh.exe \"%1\""

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\MIME\Database\Content Type\application/vnd.ms-htmlhelp]
"Extension"=".chm"
------------------------------------------------------------------

4. Installation mit automatischer Aktualisierung:

nach einem Tipp von Dr. Werner Fink kann die Installation so durchgeführt werden, dass die automatische Aktualisierung ebenfalls funktioniert. Siehe die Notiz zu seinem Testergebnis.

Zitat: Bei Installation mit

        InstalWINEDLLOVERRIDES="ole32,oleaut32,msvcr100=n,b" wine SSEStandard_18.08.exe

wird der AVG Update Manger gleich mit installiert
Weitere Bestandteile des Tipps:
  • - x86_64 package gnome-keyring package
  • die Datei /usr/lib/pkcs11/gnome-keyring-pkcs11.so from i586 package gnome-keyring (only the shared object file not the full package). -
  • mit systemd sollte der cups serive aktiviert und mit systemctl gestartet werden

(Bitte diese Angaben konkretisieren, falls sich jemand dazu in der Lage sieht...)

Comments

The following comments are owned by whoever posted them. WineHQ is not responsible for what they say.

PDF-Dateihandling
by Simon Budig on Saturday June 15th 2013, 20:35
Für manche Funktionen ist ein PDF-Viewer notwendig um z.B. die Dokumente für die Elster-Übertragung anzusehen oder die PDF-Hilfe aufzurufen.

Man kann z.B. den Acrobat Reader in wine installieren, oder man setzt einen Registry-Eintrag, der auf den Linux-nativen Document-Viewer verweist:

Man lege eine Datei "pdf.reg" an mit folgendem Inhalt:

[HKEY_CLASSES_ROOT\.pdf]
@="PDFfile"
"Content Type"="application/pdf"
[HKEY_CLASSES_ROOT\PDFfile\Shell\Open\command]
@="winebrowser \"%1\""

Diese datei importiert man dann mittel "wine regedit.exe" in die Registry.

[auch kein Tipp von mir]

Viele Grüße,
Simon
Elster-Übermittlung
by Simon Budig on Saturday June 15th 2013, 20:30
Ich hatte massive Probleme bei der Übermittlung der ELSTER-Daten. Nachdem dann ElsterFormular mit der gleichen obskuren Fehlermeldung ausgestiegen ist, habe ich dort die Lösung gefunden, die mir auch bei der Steuer-Spar-Erklärung geholfen hat:

Offensichtlich verhindert ein Kernel-Security-Mechanismus, dass erfolgreich ein Schlüssel generiert wird. Den muss man während des Übermittlungsvorgangs abschalten:

mit root-rechten:
echo 0 > /proc/sys/kernel/yama/ptrace_scope

(bzw.
echo 0 | sudo tee /proc/sys/kernel/yama/ptrace_scope
auf Ubuntu-Style-Systemen).
Back